Der Herbst steht vor der Tür und nasses Wetter haben wir ja schon eine Weile. Machen wir einfach das Beste daraus und versüßen uns unseren Alltag mit tollen Regenklamotten. Für die Kinder gibt es sowieso kein schlechtes Wetter. Die meisten Kids lieben es sogar bei Regen draußen zu sein, im Matsch zu spielen oder in alle Pfützen zu springen, die sie finden können. Und wenn es dann noch nicht so kalt ist, umso besser.

Ich möchte euch heute gleich zwei Online Shops vorstellen. Vielleicht kennt ihr meinen letzten Haul? Wenn nein, geht’s hier lang. In dem Beitrag habe ich schon geschrieben, dass ich kleine Shops sehr mag. Und wenn dann auch noch ein persönliches, handgeschriebenes “Danke schön” dabei ist, bin ich ganz verzückt. Dort bestelle ich dann gerne wieder und empfehlen tu ich den Online Shop dann natürlich auch. Also auf geht’s.

Es gibt neue Gummistiefel für meine Große von dem Hersteller CeLaVi und bestellt habe ich diese bei dem süßen Online Shop kindermode-daenemark.de. CeLaVi ist eine sehr niedliche Kindermarke, die auch sehr durchdacht ist.

Hier passt wirklich alles zusammen. Die Gummistiefeln zu den Regenjacken und der Regenhose. Krabbelschuhe für die Kleinen und farblich abgestimmte Bodys oder Pullover. Natürlich ist es Geschmackssache, ob euch die Sachen gefallen. Ich liebe den Elefantenprint einfach total und meine Mädels finden den auch total klasse.

Kindermode-daenemark.de versendet ab dem ersten Euro kostenfrei, dafür muss man Rücksendungen selbst bezahlen. Diese Vorgehensweise ist bei den meisten kleineren Online Shops gängige Praxis. Deswegen solltet ihr euch bzgl. der Größen sicher sein oder lieber eine Nummer größer wählen, damit eure Kinder auch noch lange was von den tollen Sachen haben. Es gibt auf diesem Shop auch noch Klamotten von den Marken Pippi, minimo und MALA. Schaut einfach mal vorbei und lasst euch inspirieren.

Zu den Gummistiefeln gab es auch noch neue Leggins, die können wir immer gebrauchen.

Wenn die Ware bei euch zuhause ankommt, werdet ihr euch über eine schöne, liebevoll gestaltete Verpackung freuen.

Der zweite Online Shop ist bekannter, wahrscheinlich kennt der eine oder andere von euch diesen auch schon. Tausendkind.de ist doch schon eher ein großer Online Shop, bei dem ihr nicht nur Klamotten für eure Jüngsten bestellen könnt. Es gibt auch Spielzeug, Bücher, Bastelutensilien, etc. Trotz der Größe des Shops war ich positiv überrascht, als das Paket ankam. Auch hier wurden die Klamotten sorgfältig und schön verpackt.

Bestellt wurde, passend zu den Gummistiefeln, ein Regenanzug von CeLaVi.

Eine schöne pinke Weste von Playshoes.

Und noch eine dunkelblaue Leggins.

Ich bin ja ein echter Fan von Online Shops, gerade bei Klamotten für meine Kids. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich lasse zumindest meine vierjährige Tochter selbst ihre Klamotten aussuchen. Gehe ich mit ihr in einen Klamottenladen ist es immer sehr tagesform abhängig, ob ihr etwas gefällt oder nicht. Da kann es schon mal passieren, dass wir nach langem Stöbern mit leeren Händen wieder rausgehen. Zuhause auf dem Laptop ist das super, da brauch meine Maus sich auch nicht direkt entscheiden. Wir packen erst mal alles in den Warenkorb, was ihr gut gefällt und dann wird nach und nach geschaut, was wir bestellen. Und wir gegessen auch nichts. Das passiert uns nämlich auch häufig. Wir fahren los, weil wir unbedingt neue Socken brauchen, kommen aber wieder mit anderen Dingen, aber ohne Socken. Das kennt ihr sicherlich auch, oder?

Was meint ihr und wie macht ihr das mit den Klamotten von euren Kindern? Kauft ihr lieber im Geschäft oder greift ihr auch auf Online Shops zurück? Achtet ihr auf gute Qualität?

Meinen letzten Haul über Elchkids.de findet ihr hier. Hat dir mein Artikel gefallen? Dann freue ich mich über ein „gefällt mir“ auf meiner Facebook-Seite oder ihr speichert meinen Blog einfach in euren Favoriten. Gerne dürft ihr meinen Beitrag auch mit euren Freunden teilen. Freue mich auf eure Kommentare hier oder bei Facebook.

Eure Yvonne

Tolle Kindermarken – Herbstmode Haul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.