Kennt ihr das? Ich liebe es bei youTube oder auf anderen Blogs zu sehen, was andere Leute so bestellen. Allerdings muss ich gleich dazusagen, dass ich die momentan sehr angesagten Drogerie oder Supermarkt Hauls nicht so prickelnd finde. Hauls, das hört sich doch schon merkwürdig an, oder? Ich habe mal den Begriff mal bei wikipedia eingegeben. Hier ein kurzer Auszug: „Abgeleitet aus dem Englischen haul für „Fang“, „Ausbeute“ oder „Fischzug“ sind diese Videos demnach moderne Formen der Zurschaustellung von „erbeuteten“ Produkten aus dem Kosmetikbereich.“ Naja, ich mag solche Hauls, wenn es um bestimmte Dinge für Kids geht, z.B. fair Trade Klamotten, in Europa hergestellte Kindermöbel, etc. Sowas eben. Und genau durch solch ein Video bin ich auf „elchkids.de“ aufmerksam geworden. Falls euch sowas auch interessiert, zeige ich euch nun meine Ausbeute.

Dänemark ist ja momentan unser Urlaubsziel Nummer eins und ich mag diese skandinavischen Produkte, von denen ich auch immer sehr viel aus dem Urlaub mitbringe. Mehr Infos zu dem Shop, bekommt ihr am Ende dieses Beitrages. Nun aber zu meiner Bestellung: Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Alternative zu unserem Ikea-Plastikgeschirr. Sehr beliebt und immer bekannter wird ja Kindergeschirr aus Melamin. Ich habe einen interessanten Bericht dazu im Netz gefunden. Hier ein paar Auszüge:

“Melamin wird bei Geschirr immer beliebter, vor allem bei Produkten für Kinder findet man dieses Material. Es ähnelt optisch Porzellan und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Eine hohe Robustheit und Kratzfestigkeit zählen zu den Vorzügen von Melamin. Wenn man von Melamin spricht, dann ist Melaminharz gemeint. Dieser Stoff ist eine Kombination aus Melamin und Formaldehyd. Bei all den überzeugenden Vorzügen existiert leider ein großer Nachteil von Melaminharz. Es gibt bei Hitze Schadstoffe an die Speisen ab. Daher sollte vermieden werden, die Teller mit zu heißen Lebensmitteln zu füllen. Ein belegtes Brot, kleingeschnittenes Obst oder andere Lebensmittel unterhalb einer Temperatur von 70 Grad Celsius sind unbedenklich. Selbst beim Einschenken heißer Getränke liegen die Temperaturen meistens unter 70 Grad.”

Den vollständigen Bericht findet ihr hier. So ganz unbedenklich ist Geschirr aus Melamin also auch nicht, aber wenn man aufpasst, immer noch um Längen besser als Plastikgeschirr. Gerade wenn die Kids anfangen mit dem Messer zu hantieren ist es echt erschreckend, wie schnell man ins Plastik reinschneidet und sich Plastikteile lösen. Deswegen habe ich mich schlussendlich doch für die Melamin Alternative entschieden. Die Auswahl ist riesengroß. Wer die Wahl hat …., da ich schon lange Fan von den Done by Deer Motiven bin, habe ich mich dann auch für diese Marke entschieden. Das Design ist so mega schön und gibt es natürlich auch für Jungs in anderen Farben.

Die Teller mit den verschiedenen Bereichen sind einfach genial. Gerade bei meiner Großen kam der Teller super an. So können wir ihr immer mal wieder etwas anbieten, was sie noch nie probiert hat.

Wenn sie es nicht probieren möchte, dann lässt sie es einfach auf dem Teller. Sie muss es aber nicht hin und her schieben, wie sie es gerne auf den normalen Tellern tut. Bestellt haben wir erst mal nur zwei, aber ich bin mir sicher, es wird nachbestellt. Und es fehlen auch noch passende Becher.

Die Löffel sind auch klasse und von denen kann ein Haushalt mit Kids niemals genug haben. Aber jetzt komme ich, wie oben besprochen, zu den Infos zum elchkids.de Shop. Der Online Shop ist sehr liebevoll gestaltet und man findet sofort was man sucht. Der Shop vertreibt skandinavische Marken mit hochwertigen und ökologischen Produkten rund um das Kinderzimmer. Total positiv überrascht war ich, als das Paket ankam und mir beim Öffnen, diese liebevolle Verpackung entgegen lächelte. Eine handgeschriebe Karte war dem Paket beigelegt, das erlebt man nicht alle Tage. Ich war wirklich baff über die persönliche Anrede und dem “Danke schön” vom Elchkids-Team.

Dort bestelle ich sehr sehr gerne wieder. Ein dickes Lob an diesen tollen Service liebes elchkids-Team.

Und nun zu euch. Kennt ihr den Online-Shop vielleicht so gar schon? Habt ihr auch gute Erfahrungen beim Online Shopping gesammelt? Schreibt doch mal unten in die Kommentare.

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann freue ich mich über ein „gefällt mir“ auf meiner Facebook-Seite oder ihr speichert meinen Blog einfach in euren Favoriten. Gerne dürft ihr meinen Beitrag auch mit euren Freunden teilen.

Bis nächste Woche, Eure Yvonne

Meine Bestellung bei Elchkids.de
Markiert in:                         

3 Gedanken zu „Meine Bestellung bei Elchkids.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.